1982  haben sich 4 Mann zusammengeschlossen, und haben die Motorradfahrgemeinschaft ins leben gerufen. Sie wollten dadurch ihr gemeinsames
Hobby, das Motorradfahren, noch weiter vertiefen. Dies zeigten sie mit dem gemeinsamen Collour. Von den 4 Gründungsmitgliedern sind heute noch 3
dabei ( Berni, Dieter und Volker ). Das Collour ist von unserem Berni selbst entworfen worden.
Heute sind wir 16 Member, wobei die Frauen vollwertig dazu gehören. Seit 1982 sind einige aus privaten Gründen aus der MFG ausgeschieden, aber auch
von einigen haben wir uns getrennt weil Sie einfach nicht zu uns passten. Im Jahre 2001 hatten wir dann auch noch einen schmerzlichen Verlust
zu beklagen.Unser Uwe ist in diesem Jahr auf dem Weg nach Hause  vom Treffen tödlich verunglückt. Wir sind auf vielen Treffen in ganz
Deutschland anzutreffen.Bei uns gibt es keine Markenbindung bei den Motorrädern. Wir fahren alle Japaner, von Honda, Yamaha und Suzuki.
Auch ist es egal ob man Chopper oder Flieger fährt. Zu unserem 25 jährigem Jubiläum haben wir unsere erste Party selbst veranstaltet.